Zurück

Teamleader (m/f) Automation Testbed-Infrastructure


Code: 081

Job-Art: Dauerstelle

Beschreibung: 

Im Auftrag unseres Mandanten suchen wir!

Aufgaben:

  • Fachliche und personelle Führung sowie Entwicklung des Teams «Instandhaltung Automatisierung und Projekte» im Bereich der Entwicklungsprüfstände für Verbrennungsmotoren und Hydraulikkomponenten
  • Präventive und kurative Wartung der Infrastruktur im Gebiet der Prüfstands-Automatisierung sowie den Schnittstellen zur Messtechnik, Mechanik und Elektrotechnik
  • Enge Abstimmung der Instandhaltungsarbeiten mit dem Team «Instandhaltung Elektro, Mechanik und Messtechnik» sowie mit weiteren internen und externen Partnern
  • Bearbeitung von Revisions- und kleineren Erweiterungsprojekten an den Entwicklungsprüfständen (von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme) in Matrixzusammenarbeit mit dem Team „Engineering“: Bedarfsklärungen, Ausarbeiten von Vorprojekten und Lastenheften; Einholen von Angeboten; Verfolgung der Umsetzungs- und Inbetriebnahme-Phase sowie Optimierungen während der Anlaufphase
  • Optimierung der Prozesse und der Schnittstellen zu den Entwicklungsabteilungen, Stellvertretung des Teamleiters «Instandhaltung Elektro, Mechanik»

Was Sie mitbringen: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium oder Techniker-Abschluss (m/w) im Bereich der Automatisierung oder Lehrabschluss als Automatiker (m/w) mit langjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Fachkenntnisse im Bereich Automatisierung, Messtechnik und Instandhaltung von industriellen Anlagen sowie Erfahrung in der fachlichen und personellen Führung
  • Erfahrung in der Leitung von kleineren Projekten sowie technische Kenntnisse von Verbrennungsmotoren und Hydraulikkomponenten von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Office sowie von Siemens SPS, Kenntnisse von Torando und Inca von Vorteil
  • Fliessende Deutsch- oder Französischkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse (Fähigkeit zur mündlichen und schriftlichen Verständigung in zwei Sprachen erforderlich)
  • Führungskompetenzen, Flexibilität, Dynamik, Verantwortungsbewusstsein, Veränderungsbereitschaft sowie kunden- und lösungsorientiertes Handeln